Deine Lehre bei Traussnig Spedition GmbH

Die Ausbildung von Lehrlingen hat bei uns Tradition. Bereits seit 1985 werden Lehrlinge im Lehrberuf „Speditionskaufmann/-frau“ und „Speditionslogistiker“ ausgebildet. Als staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb setzen wir in der Aus- und Weiterbildung auf moderne Entwicklungen und arbeiten stetig daran, die Ausbildung am letzten Stand der Technik zu halten. Neben der fachlichen und schulischen Ausbildung wird sehr großer Wert auf Weiterbildungen im Bereich der „Social Skills“, Sprachen sowie weiterer Fachkompetenzen gelegt.

Zusätzlich steht allen Lehrlingen ein externer Coach für sämtliche Anliegen innerhalb und außerhalb des Betriebes zur Verfügung. Des Weiteren gibt es für die innerbetriebliche Weiterbildung neben Präsenzschulungen eine Online-Lernplattform, die den Mitarbeiter:innen auch für private Zwecke zur Verfügung steht. So konnten bei Lehrlingswettbewerben bereits einige Stockerlplätze erreicht und einmal auch der Landessieger gestellt werden.

Unsere Lehrstellen stehen für alle, die das 9. Schuljahr abgeschlossen haben offen. Wir haben auch immer sehr erfolgreich Schulabbrecher:innen in unseren Lehrberufen ausgebildet. Wir freuen uns auf dich!

Du hast deine Matura schon erfolgreich abgeschlossen? Selbstverständlich kannst du auch im Anschluss eine Lehre bei uns beginnen. Diese kann dann in verkürzter Zeit absolviert werden. Oder du bewirbst dich für unser Trainee-Programm über die Duale Akademie.

Speditionskaufmann/-frau

Wenn du dich für diesen Lehrberuf entscheidest besteht deine Hauptaufgabe in nächster Zeit darin, dir alles Wissenswerte rund um diesen spannenden Beruf anzueignen und mit diesem Basiswissen deine Kolleg*innen im Team zu unterstützen. Nach und nach übernimmst du eigene Aufgabenbereiche, die du dann eigenständig bearbeitest:

  • das Organisieren und Steuern von nationalen und internationalen Transporten
  • die Vernetzung von internationalen Kunden und Transportpartnern
  • die Einhaltung von Service- und Qualitätsstandards
  • sowie grundsätzliche Fertigkeiten im Bereich der Administration und des Verkaufs

Dein Profil

  • Freude an Kommunikation
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick
  • Fremdsprachenkenntnisse (vor allem Englisch sowie slawische Sprachen) von Vorteil
  • Schulabbrecher*innen sind willkommen

Die Lehre dauert 3 Jahre, die Berufsschule befindet sich in Mitterdorf in der Steiermark.

Speditionslogistiker/-in

Nach erfolgreichem Abschluss der Lehre zum Speditionskaufmann (m/w/d) gibt es noch die Möglichkeit, die Lehre zum Speditionslogistiker anzuhängen.

„Logistik“ ist die Gesamtheit aller Aktivitäten eines Unternehmens hinsichtlich Beschaffung, Lagerung, Umschlag und Transport von Materialien sowie Zwischen- und Fertigprodukten.

Speditionslogistiker/innen organisieren die Arbeiten in der Lagerbewirtschaftung, kalkulieren (berechnen) ihre Dienstleistungen und erstellen Logistikkonzepte. Darüber hinaus führen sie facheinschlägige Arbeiten im Rechnungswesen sowie im Logistikcontrolling durch. Ein wichtiger Aufgabenschwerpunkt ist die Betreuung und Beratung der Kunden.

Die Lehre dauert nach der LAP zum Speditionskaufmann/-frau ein Jahr, die Berufsschule befindet sich in Mitterdorf in der Steiermark.

Das Angebot im Detail:

Ort:
Auenfischerstraße 44
9400 Wolfsberg

 

Arbeitgeberkatalog:
Traussnig Spedition GmbH

Ansprechpartnerin:
Mag. Heidi Koppi-Tragl
heidi.koppi-tragl@traussnig.eu
04352/2184-597

 

Anzahl:
2 – 5 offene Stellen jährlich

Menü